Bundesamt für Statistik (BFS)
Karte: Sozialhilfe im weiteren Sinn, 2010: Leistungen [Kantone]

(Statistischer Atlas der Schweiz)

Über diese Karte:
Die Karte der Sozialhilfe im weiteren Sinn stellt dar, welche Sozialleistungen in den Kantonen angeboten werden. Einige Kantone bieten mehrere Leistungen pro Leistungskategorie an.

Das Bundesamt für Statistik unterscheidet zwischen der Sozialhilfe im engeren Sinn – auch wirtschaftliche Sozialhilfe genannt – und der Sozialhilfe im weiteren Sinn, welche nebst der Sozialhilfe im engeren Sinn auch bestimmte ihr vorgelagerte, bedarfsabhängige Sozialleistungen miteinschliesst.

Sozialhilfeleistungen bilden das letzte Glied im System der sozialen Sicherheit. Sie werden erst dann eingesetzt, wenn andere Leistungen z.B. der Sozialversicherungen nicht verfügbar oder ausgeschöpft sind.

Jeder Kanton geht seinen eigenen Weg, um das Existenzminimum für seine Bevölkerung zu garantieren und regelt die Berechtigung für eine Leistung auf der Basis einer Vielzahl von Parametern. Das Inventar der Sozialhilfe im weiteren Sinn bietet eine Übersicht über die von den Kantonen angebotenen Leistungen. Es wird jährlich aktualisiert und informiert über gesetzliche Änderungen.
Themenspezifische Informationen:

Legende:

Anzahl vorhandener Sozialleistungen

Maximale Anzahl an Leistungstypen gem. BFS-Nomenklatur

WSH: Sozialhilfe im engeren Sinn
ALBV: Alimentenbevorschussung
EL: Ergänzungsleistungen
AIBH: Alters- und Invaliditätsbeihilfen
ALH: Arbeitslosenhilfen
FBH: Familienbeihilfen
WBH: Wohnbeihilfen
Bezeichnung der Leistungstypen
PDF-Dokument der Karte herunterladen
Daten dieser Karte als Excel-Tabelle herunterladen
Karten-ID: 9061_5422_5421_7281_7263
Letzter Stand: 27.9.2016 15:05:15